Der Winter kommt!

Dezember 16, 2018 Off By BlauerEngel

Und das nicht nur in der Welt von “Game of Thrones”, sondern auch im Vogelsberg…

Glücklicherweise haben wir schon vor drei Tagen die beiden Futterhäuschen wiedergefunden und gleich damit begonnen, Sonnenblumenkerne anzubieten. Und die “Allerwelts”-Meisen der Schlagmühle sind nicht besonders wählerisch, wenn es um den Standort ihres Frühstücks und Abendessens geht. Egal, ob Norbert schon vor uns sein Futterhaus frisch bestückt hat, oder ob wir eher wach waren, Blau- und Kohlmeisen finden sich vor unserem Küchenfenster sehr schnell ein, wenn “nachgeliefert” wurde.

Deutlich scheuer sind die Weidenmeisen, und von den Kleibern und Buchfinken will ich erst gar nicht anfangen. Die trauen sich noch nicht so recht, unser Futterangebot anzunehmen. Vielleicht locken wir die scheuen Arten, wenn wir von reinen Sonnenblumenkernen auf Mischkost mit Fettfutter umsteigen?