Kategorie: Was fliegt denn da?

Der Erlentrillich

Seinen Gesang kennen die meisten schon,irgendwas zwischen Amsel, Star und Xylophon.Aber geseh’n hab’n sie ihn nicht,den kleinen fedrigen Wicht,den Erlentrillich. Im Erlenwald führt er sein heimliches Leben,auch and’re Bäume darf’s dort gerne geben.Und immer, wenn’s irgendwo fiept,hat er vermutlich gepiept,der Erlentrillich. So weiß niemand wirklich ganz genau,wie sie ausseh’n, der Trillich und seine Frau.Denn die…

By BlauerEngel Oktober 14, 2021 Off

Woll-ling oder Schmetter-schaf?

Inzwischen sind wir es gewohnt, uns bislang unbekannte Pflanzen und besonders auch Tiere rund um die Schlagmühle zu beobachten. Mitte September saß plötzlich auf der überdachten Terrasse, an der Hauswand, dieses seltsame Flattertier, das aussah wie eine Kreuzung aus lila Schmetterling und gelb-wolligem Schaf: Mal wieder ein Fall für naturgucker.de, denn in unseren Schmetterlings-Bestimmungsbüchern war…

By BlauerEngel Oktober 5, 2021 Off

“Faszinierend!”

Jedem Fan von Mister Spock ist klar, dass ebenjenem bei diesem Ausspruch gerade etwas wirklich Beeindruckendes über den intergalaktischen Weg gelaufen ist. In unserem Fall kommt es eher geflogen, und das regelmäßig und verlässlich jedes Jahr – die Eintagsfliegen! Und es ist wirklich erstaunlich, denn das Exemplar auf dem Foto unten saß, bevor es sich…

By BlauerEngel April 28, 2021 Off

Insekten zählen!

Aktuell läuft eine Aktion des NABU, der Insektensommer 2020, wo bis zum 7. Juni Sechsbeiner gezählt werden sollen. Mehr Informationen dazu gibt es HIER. Also habe ich heute Mittag mal versucht, in unserem Garten Insekten zu zählen. Und weil die Bestimmung nicht so ganz einfach ist, wenn drei oder vier Sorten Hummeln in den Himbeerblüten…

By BlauerEngel Juni 1, 2020 Off

Verwanzt und angeschissen!*

Es hat wohl jede/r schon bemerkt, dass Klaus und ich sehr interessiert sind an allem, was hier so kreucht, fleucht, fliegt und wächst. Und die eine oder andere überraschende Entdeckung hatten wir ja auch schon gemacht: Wer kann schon von sich behaupten, Skorpionsfliegen, Glühwürmchen, Schwarzstörche und Wasseramseln im und um seinen Garten beobachten zu können?…

By BlauerEngel April 24, 2020 Off

Erstmals gesichtet

An Vögeln mangelt es uns hier in der Wildnis ja nun überhaupt nicht. Insbesondere jetzt, wo wir jeden Morgen unsere selbstgemachte Vogel-Gourmet-Mischung bereitstellen, die auch der Waschbär nicht verschmäht… Aber es gibt immer mal wieder Überraschungen, was unsere hungrigen Federbälle betrifft. Nicht nur, dass wir hier inzwischen eine ganze Horde Meisen-Sperlinge durchfüttern, die anscheinend auch…

By BlauerEngel Februar 27, 2020 Off

Was fliegt denn da?

Habe beim Durch-den-Garten-Laufen mal wieder zwei UFOs – Unbekannte Flatterobjekte – gesichtet… Das erste hat mich vom Wiesen-Bärenklau aus interessiert beäugt und ist, als ich mit der Handykamera immer näher kam, ein paar Mal geschickt ausgewichen, aber nicht weg geflogen. Irgendwann hat es dann mal lange genug still gehalten. Unserem schlauen Insektenbuch nach ist es…

By BlauerEngel Juli 14, 2019 Off

Auch mal in den Himmel schauen!

Heute haben Klaus und ich einen Faulenzertag eingelegt. Und das ist auch ganz gut so, denn nachdem wir die letzte Zeit ständig nach unten geschaut haben, auf das zu mähende Grünzeug, die noch nicht gedrehten Mulchwürste, die noch vorzubereitenden Beete, die zu wässernden Pflänzchen, war es heute besonders wichtig, vom Liegestuhl in den Himmel zu…

By BlauerEngel Juni 2, 2019 Off