Kategorie: Kurioses

Kurioses im Herbst

Als ich letztens wieder einmal Laub zusammengerecht habe (mache ich im Moment draußen überhaupt etwas anderes…?), habe ich zwei interessante Entdeckungen gemacht. Die erste ist mir beim Recheln der Eichenblätter oben am Wander- und Radweg nur deswegen aufgefallen, weil sie so ein auffälliges buntes Muster hatte: Beim zweiten Hingucken habe ich dann auch das kleine…

By BlauerEngel November 10, 2020 Off

Fabelhafte Flattermänner

Schon seit etlichen Wochen haben wir wieder Besuch von allerlei Flattertieren an unseren Futterstationen. Neben den ganzjährig verfressenen Kleibern, Meisen, Rotkehlchen und Feldsperlingen sind auch vermehrt wieder Amseln, Grünlinge, Buchfinken, Eichelhäher, Elstern, Buntspechte, Baumläufer und ganz selten auch Gimpel zu sehen. Das werden wir ganz besonders vermissen, wenn wir ins neue Haus eingezogen sind: Den…

By BlauerEngel Dezember 12, 2019 Off

Ein mysteriöser Fall

Vor zwei Wochen etwa habe ich davon berichtet, dass bei uns ein Honigbienenschwarm in die Fassade der alten Mühle eingezogen ist. Allerdings war schon am nächsten Tag nicht mal mehr eine einzige Honigbiene am Eingangsloch zu sehen. Erst haben wir es auf das Wetter geschoben – an dem Tag hat es geregnet. Aber auch am…

By BlauerEngel Juni 20, 2019 Off

Einfallsreiche Natur 2

Man sollte ja grundsätzlich immer aufpassen, um was man bittet, insbesondere dann, wenn die Bitte an die Wettergöttin geht… Regen haben wir inzwischen genug, dummerweise nicht nur nachts, sondern auch immer wieder tagsüber, so dass der Spagat zwischen halbtäglicher Büroarbeit und, eigentlich, ganztäglich notwendiger Gartenarbeit nicht immer so leicht fällt. Aber immerhin entfällt durch den…

By BlauerEngel Juni 12, 2019 Off

Einfallsreiche Natur 1

Es erstaunt mich immer wieder, wie viel Neues ich noch an altbekannten Pflanzen und Tieren entdecken kann, wenn ich näher hinschaue. Nehmen wir mal die Karde, eine Distel mit kugelförmigem Blüten- und Fruchtstand, an die ich mich noch aus meiner Kindheit erinnere. Die hat meine Oma Lisbeth nämlich im Herbst immer geschnitten, um sie mit…

By BlauerEngel Juni 7, 2019 Off

Müde Meise

Seit zwei Tagen fällt sie uns immer wieder auf: Eine kleine, kugelrunde, aufgeplusterte Blaumeise. Mal sitzt sie im Futterhäuschen, minutenlang, ohne sich zu bewegen. Oder auch schon mal unter dem Futterhäuschen, dick aufgeplustert und nur träge hin und her hüpfend und anscheinend unbeeindruckt davon, dass Iska hinter dem Küchenfenster schon fast Stielaugen bekommt. Gestern Morgen…

By BlauerEngel April 4, 2019 Off

Heiliger Bimbach!

Nein, ich habe mich nicht vertippt! Wer sagt denn, das es neben dem Heiligen Bimbam nicht auch den Heiligen Bimbach gegeben hat? Auf jeden Fall weiß ich jetzt, wo er gewohnt hat: In einem kleinen Ort kurz vor Fulda, durch den man durchfährt, wenn man die Vogelsbergbahn von Lauterbach aus nach Fulda nimmt. Genau das…

By BlauerEngel März 15, 2019 Off